24.11.17
24.11.17

Verlagsvorschau Frühjahr 2018

LIBRUM P & E hat 2017 all seine Ziele erreicht. Das Publikationsvolumen konnte mehr als verdoppelt werden, wir sind neue Kooperationen eingegangen und haben den Nachweis erbracht, dass open access auch für Verlage ein gangbares Geschäftsmodell sein kann.

 

Im bevorstehenden Jahr geht es im selben Rhythmus weiter. Die Zusammenarbeit mit der universitätsnahen Dr. h. c. Alfred Mutz-Stiftung für alte, insbesondere antike Technologie und Technikgeschichte in Basel begründet die neue Buchreihe Beiträge zur Technikgeschichte | Studies in Technical History. Band I ist den Antiken Schmelztiegeln von Augusta Raurica gewidmet. Weitere Bände folgen voraussichtlich im Herbst 2018.

 

Mit Einswerden von Schaffen und Nachschaffen – Adolf Busch in Zürich erweitert LIBRUM P & E seinen historischen Fokus auf die Musikgeschichte.

 

Die Übersetzung des US-Bestsellers Alles begann mit Sex – Neue Fragestellungen zur Evolutionsbiologie des Menschen erscheint als Sonderausgabe zu einem unschlagbaren Endverkaufspreis.

 

Der nächste Band der populären Buch- und App-Reihe Ausflug in die Vergangenheit ist dem Kanton Wallis gewidmet. Dieser erscheint vorerst in französischer Sprache: Le passé pas à pas – randonnées archéologiques en Valais. Zur Reihe hinzu kommt nun auch der langersehnte Band Sachlernen im Nahraum, der die notwendigen didaktischen Grundlagen und Materialien zur Einbindung regionalhistorischer Themen in den Unterricht der Primarschule liefert.

 

Besonders stolz sind wir auf unsere Referenzwerke, zu denen sich hors programme im vergangenen Jahr Der vergoldete Buddha und dessen Übersetzung
The gilded Buddha gesellt haben. Erschienen ist zudem das Prachtwerk Die Goldbüste des Septimius Severus. Die Referenzwerke bei LIBRUM P & E sind aufgrund ihrer Allgemeingültigkeit Longseller und dürften daher für längere Zeit unsere Backlist anführen.

 

Allen sei an dieser Stelle herzlich gedankt, die mit viel Herzblut und Begeisterung am Gelingen unserer verlegerischen Absichten teilhaben. Der Erfolg ist
immer die Leistung eines Teams: LIBRUM hat ein Traumteam – auch die Autoren gehören diesem an.

 

Dominique-Charles R. Oppler
Verleger & Herausgeber

 

Zur Verlagsvorschau Frühjahr 2018:

https://drive.librum-publishers.com/index.php/s/0hpL83EtNYF7K3Y

 

Artikel teilen:Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail to someone

Hinterlasse eine Antwort